Ein Dorf am Rande der Stadt
Störche von  Döllnitz
       Ritterguts Gose
Um 1824 wurde erstmals in der Brauerei des Rittergutes eine neue Biersorte, die "Gose" gebraut. Die Gose wird beschrieben als ein goldig helles Getränk, säuerlich und doch vollmundig verdauungs- anregend, durstlöschend und wohlschmeckend - kurzum ein "GÖTTERGETRÄNK".  
Bücherei Döllnitz
Standort des Wagens an der Gaststätte " BAD " Standort des Wagens an der Gaststätte " BAD " Standort des Wagens an der Gaststätte " BAD " Standort des Wagens an der Gaststätte " BAD " Blickrichtung auf das Schachtloch von Döllnitz Blickrichtung auf das Schachtloch von Döllnitz Blickrichtung auf das Schachtloch von Döllnitz Blickrichtung auf das Schachtloch von Döllnitz Kindereinrichtung Döllnitz Kindereinrichtung Döllnitz Kindereinrichtung Döllnitz Kindereinrichtung Döllnitz Add your one line captions using the Image tab of the Web Properties dialog Fügen Sie eigene Beschreibungen hinzu (Web-Einstellungen -> Bild) Altes Wehr von Döllnitz Altes Wehr von Döllnitz Altes Wehr von Döllnitz Altes Wehr von Döllnitz Sportplatz von Döllnitz Sportplatz von Döllnitz Sportplatz von Döllnitz Sportplatz von Döllnitz Neue Siedlung in Döllnitz Neue Siedlung in Döllnitz Neue Siedlung in Döllnitz Neue Siedlung in Döllnitz Alte Mühler ( Sperrwehr ) Alte Mühler ( Sperrwehr ) Alte Mühler ( Sperrwehr ) Alte Mühler ( Sperrwehr ) Home Home Unsere Ortschaft Unsere Ortschaft Ortschaftsrat Ortschaftsrat Feuerwehr Feuerwehr Höhepunkte Höhepunkte Kindergarten Kindergarten Schule/Hort Schule/Hort Impressum Impressum Vereine Vereine Betriebe Betriebe Unsere Nachbarn Unsere Nachbarn
      
Döllnitz, im schönen Saalekreis
        Unsere Störche
Zum Ortsbild von Döllnitz gehören von je her die Störche. In jedem Jahr werden die Ankömmlinge von vielen Anwohnern erwartet und beobachtet. Das Nest befindet sich auf einem Schornstein des alten Gutshofes. Die wichtigsten Angaben zu den Störchen in Döllnitz, können Sie hier erfahren.  
Bücherei
Döllnitzer Anzeiger   - Die Informationen     für unser Dorf - Neugierig?
Unter   ca.   fünfeinhalbtausend   Büchern   ,   zahlreichen Spielen     und     Tonträgern     kann     man     in     unserer Bücherei wählen. Wir      sind      zwar      keine      Stadtbibliothek,      unsere Räumlichkeiten    sind    nur    begrenzt,    aber    wir    haben eine große Auswahl zu bieten: Bilderbücher      für      die      Kleinsten,      Kinder-      und Jugendbücher,      historische      Romane,      Biografien, Krimis,     Science     fiction,     anspruchsvolle     Lektüre, Liebesromane,       Schmöker,              aber       auch       viel Wissenswertes um Haustiere, Garten, Kochkunst ... Vielleicht   haben   Sie   aber   Lust,   mit   Ihren   Kindern   oder Enkeln    "Lotti    Karotti"    zu    spielen    oder    das    ganz verrückte "Twist"? Das   Ausleihen   kostet   bei   uns   nichts.   Die   Ausleihzeit beträgt   in   der   Regel   vier   Wochen.      Wir   begrüßen   Sie gern als neuen Büchereinutzer. Geöffnet ist die Bücherei in der Friedensstraße 8a Montag  von  8:00 bis 12.00 Uhr , 15.00 bis 17.00 Uhr Dienstag bis Freitag  von 8.00 bis 12.00 Uhr Und wer zu den Zeiten gar nicht kann, ruft einfach mal an.  Wir lassen mit uns reden. Tel. 0345/7820906.  M. Thomas